2. Saisonspiel D-Jugend

D-Jugend gewinnt 1. Heimspiel

Am Sonntag waren wir zum ersten Mal in dieser Saison Gastgeber. Als Gegner stand uns die Mannschaft des HC Sterkrade gegenüber. Schon beim Aufwärmen waren alle Kinder gewollt heute den ersten Heimsieg zu holen.

In der ersten Halbzeit klappte anfangs fast alles und wir gingen sofort in Führung. Mitte der ersten Halbzeit ruhten sich die Kinder auf die Führung aus und ließen den Gegner reihenweise durch unsere Abwehr laufen. Vorne schlichen sich immer mehr technische Fehler ein. Der Halbzeitstand von 11:6 war deswegen auch in Ordnung.

In der Kabine forderten wir Trainer die Mannschaft auf vorne konzentrierter zu spielen und die technischen Fehler so gering wie möglich zu halten. Dies klappte auch hervorragend. Wir konnten unsere Führung durch viele Tempogegenstöße immer weiter ausbauen. Die Abwehr packte auch immer besser zu und so gingen die 2 Punkte mit 27:10 an uns.

Ein großes Lob an die Torhüter, die eine sehr gute Partie gezeigt haben. Auch ein großes Lob an die Spieler, die 40 Minuten durchspielen mussten, da wir leider keinen Auswechselspieler zur Verfügung hatten. Erfreulich war, dass sich diesmal jeder in die Torschützenliste eingetragen hat. Es wurde versucht den besser positionierten Spieler zu sehen und anzuspielen. Die Zuschauer haben ein schönes Spiel mit tollen Kombinationen und Toren gesehen.

Es spielten: Luca (TW), Raik (TW), Anton, Philip, Phil, Jaleel, Sören, Kevin

Zusätzliche Informationen